Internet
Schreibe einen Kommentar

Silvestergruss von den Reisefanten

Reisefanten Silvestergruss

Und wieder neigt sich ein Jahr dem Ende. Auch 2019 haben wir wieder ausführlich von unseren Reisen berichtet – wir lassen unser Reisejahr 2019 noch einmal Revue passieren.

Blick auf die Marina von Therma auf IkariaZunächst berichteten wir im Januar 2019 über unseren Aufenthalt auf der griechischen Insel Ikaria. Sie wird nicht umsonst auch als Insel der Hundertjährigen bezeichnet, denn aufgrund der Lebensweise werden die Inselbewohner zumeist sehr alt. Auf Ikaria geht es noch sehr ursprünglich zu, wir fühlten uns daher zeitlich nicht nur entschleunigt, sondern in ein früheres Griechenland zurück versetzt.

Kreuzfahrt durch die Adria

Poolbereich auf der Mein Schiff 2Mit der MeinSchiff 2 oder MeinSchiff Herz, wie sie mittlerweile heißt, machten wir bereits 2018 eine tolle Adria Kreuzfahrt. Ausführlich berichteten wir euch aber erst in diesem Jahr darüber. Wir starteten in Malta und fuhren die Adria hoch bis Triest. In einem Reiseartikel las ich zuletzt, dass Triest das neue Trendziel Italiens sei. In unserem Blog könnt ihr euch über die Destination schon jetzt informieren.

Kurzurlaub in der Toskana

Auf dem Gelände der Fattoria Voltrona San GimignanoIn Italien gefällt es uns immer wieder gut und daher durften ausführliche Berichte auch in 2019 nicht fehlen. Vor allem über unseren Kurztrip in die Toskana berichteten wir und da es uns so gut gefallen hat, planen wir derzeit eine Anschlussreise für 2020. Ihr dürft also schon jetzt gespannt sein. Siena und San Gimignano aber auch das Agriturismo Voltrona können wir euch aber schon jetzt ans Herz legen.

Städtetrip nach Edinburgh

Das Dugart Stewart Monument in EdinburghEin Wochenende verbrachten wir in Edinburgh und waren von der schottischen Hauptstadt ganz verzaubert. Auf Instagram wird Edinburgh sehr gehypt, wir müssen aber auch bestätigen – es gibt zahlreiche Ecken, die surreal schön sind. Für einen europäischen Citytrip können wir euch Edinburgh nur empfehlen.

Roadtrip durch die Südstaaten der USA

Blick auf den Mississippi River in Baton RougeUnsere große Reise in 2018 ging in die USA und da es eine große Reise mit zahlreichen Erlebnissen war, haben wir euch 2019 ausführlich berichtet und werden dies auch noch in den ersten Wochen in 2020 fortsetzen. Es folgen noch Berichte zu unserer Bahamas Kreuzfahrt und zu unseren Stationen in South Carolina. Seid also gespannt, Savannah und Charleston waren sehr schöne Stationen auf unserer Reise.

Ausblick

In 2020 erwarten euch viele spannende Artikel zu unserer ersten Kreuzfahrt mit Royal Caribbean im Mittelmeer. Auf der Rhapsody of the Seas sind wir von Barcelona nach Venedig gefahren. Zudem haben wir unsere erste kleine Flusskreuzfahrt überhaupt gemacht. Über Kalabrien werdet ihr viel erfahren und wir werden euch über die USA und die Region um Toronto informieren.

Nun wünschen wir euch aber zunächst einen guten Rutsch ins neue Jahr, alles Gute und vor allem Gesundheit für das Reisejahr 2020!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.