Italien, Nahziele, Toskana
Schreibe einen Kommentar

Zu Besuch im Guadalupe Tuscany Resort

Zu Besuch im Guadalupe Tuscany Resort 25

Zwischen Grosseto und Castiglione della Pescaia an der Maremmaküste liegt eine wunderschöne Urlaubsanlage – das Guadalupe Tuscany Resort.

Ungewöhnliche Anreise

Durch einige kleine Ortschaften, einmal über Bahnschienen, dann durch die Felder, irgendwo dann zwei Mal abgebogen und wir befanden uns am Einfahrtstor zum Guadalupe Tuscany Resort. Die Reifenspuren verrieten zwar, dass hier öfter Gäste zu Besuch sind, aber ohne Navigation hätten wir wohl etwas intensiver suchen müssen, um das weitläufige Areal zu finden. Dort einmal angekommen, war es wunderbar ruhig, sehr viel Natur und zum Glück erstaunlich wenig Mücken.

Zu Besuch im Guadalupe Tuscany Resort 37

Zwei Nächte im Guadalupe

Wir verbrachten zwei Nächte im Guadalupe Tuscany Resort, welches eine besondere Mischung aus Hotel, Agriturismo und Ferienanlage ist. Es gehört zu dem Bio-Landgut Agricola Guadalupe und so kommt es, dass auch zahlreiche dieser Produkte auch im eigenen Restaurant angeboten werden. Sei es zum Frühstück, Mittag- oder Abendessen.

Zu Besuch im Guadalupe Tuscany Resort 39

Insgesamt gibt es im Guadalupe 16 Wohneinheiten, die auch ganz unterschiedlich eingerichtet und dimensioniert sind. Unsere Ferienwohnung verfügte über ein Haupt-Schlafzimmer, ein kleines Schlafzimmer mit Stockbett, einem geräumigen Badezimmer mit Dusche sowie einem Aufenthaltsraum, der gleichzeitig auch eine Küche beherbergte, die wir selbst aber nicht zum Kochen nutzten.

Zu Besuch im Guadalupe Tuscany Resort 07

Weitläufige Anlage

Die Anlage des Guadalupe Tuscany Resort ist wirklich sehr weitläufig. Nach unserer Ankunft und dem Frühstück spazierten wir lange über das Areal, was uns wirklich sehr gut gefiel. Überall gibt es neben den Hauptbereichen inkl. Restaurant und Pool noch etwas anderes zu entdecken: Sei es ein kleiner Spielplatz, ein Golf-Abschlagsbereich, dekorative Fässer, Sitzgelegenheiten oder auch nur die zahlreichen Olivenbäume, die sich in dem Bio-Garten befinden.

Zu Besuch im Guadalupe Tuscany Resort 01

Zum Stichwort Bio sei noch gesagt, dass die Betreiber sehr viel Wert darauf legen, dass der Umweltschutz eingehalten wird. Neben der Verwendung lokaler Produkte findet z.B. Energieeinsparung dank LED Beleuchtung statt oder es wird mittels des Sonnenlichts Warmwasser für die Unterkünfte erzeugt. Selbst bei Reinigungsmitteln und Toilettenpapier wird auf umweltfreundliche Varianten geachtet, was uns sehr gut gefiel. So gab es im Restaurant beispielsweise auch Glasgefäße und kein Plastik.

Zu Besuch im Guadalupe Tuscany Resort 21

Unser Fazit

Uns hat es im Guadalupe Tuscany Resort sehr gut gefallen und auch heute noch lassen wir uns das Olivenöl aus diesem schönen Agriturismo schmecken. Das verwenden wir nämlich sehr gerne für unsere Pagnotta-Kreationen und ist dafür hervorragend geeignet.

Lage und Informationen

Hier ist das Guadalupe Tuscany Resort zu finden:

Strada Provinciale, 72 loc. Bozzone – 58100 Braccagni GR

→ Zur Website des Guadalupe Tuscany Resort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.