Italien, Kulinarisches, Nahziele, Sardinien
Kommentare 2

Zu Gast in der Trattoria Da Guiseppa Maria in Castelsardo

Wenn man im Urlaub auf der Suche nach einem leckeren und authentischen Restaurant ist, ist es nicht immer einfach, das richtige Lokal zu finden. Wenn man von außen aber schon erblicken kann, dass sich vor allem Einheimische dort zum Essen eingefunden haben, kann es dort eigentlich nur lecker sein.

La Trattoria Da Guiseppa Maria in Castelsardo auf SardinienWir schlenderten durch die Gassen Castelsardos, vorbei an den typischen Touristenlokalen, als wir die Trattoria Da Guiseppa Maria entdeckten. Obwohl es noch früher Abend war, war das Restaurant schon sehr gut besucht. Vor allem Einheimische waren hier zu Gast und ließen sich das sardische Essen schmecken. Wir bekamen noch einen kleinen Tisch auf der Veranda, die aufgrund des noch kühlen Abends aber geschlossen war und ließen uns von der Speisekarte inspirieren.

Die Speisekarte des La Trattoria Da Guiseppa Maria in Castelsardo auf Sardinien

Leckere sardische Gnocchis

Als Vorspeise gab es für uns sardische Gnocchis. Gut, dass wir uns dazu entschieden haben, die Portion zu teilen, denn sie war riesig. Sardische Gnocchis sind kleine Nudeln in Tomatensauce mit Salamistückchen und reichlich Parmesan. Insbesondere in der Region um Castelsardo ist dieses Gericht zu finden. Super lecker fanden wir es. Übrigens findet man die Nudeln in den Agriturismos – wir werden demnächst einmal nachkochen. 😉

Die beste Pizza

Als Hauptgericht gab es in La Trattoria Da Guiseppa Maria in Castelsardo auf Sardinien eine leckere PizzaAls Hauptspeise gab es für uns dann Pizza, denn schon beim Betreten des Restaurants konnten wir die leckeren Pizzen auf den Tellern der anderen Gäste sehen, so dass die Entscheidung schnell gefallen war. Wir sind uns einig, dass wir hier die leckersten Pizzen während unseres Roadtrips auf Sardinien gegessen haben. Der Teig und der Belag waren für unseren Geschmack einfach sensationell.

Es kann voll werden

Blick auf das Restaurant La Trattoria Da Guiseppa Maria in Castelsardo auf SardinienIm Laufe des Abends wurde das Restaurant immer voller und es war nahezu jeder Tisch belegt. In der Hauptsaison sollte man frühzeitig herkommen oder nach einer Reservierung fragen. Das freundliche Restaurant Trattoria Da Guiseppa Maria können wir nur weiterempfehlen.

Hier findet ihr die Trattoria Da Guiseppa Maria in Castelsardo:

Das eBook zum wundervollen Roadtrip durch Sardinien

Das eBook zum wundervollen Roadtrip durch SardinienIhr wollt noch mehr Tipps und Berichte zu Sardinien? Dann besorgt euch unser Reisefanten-eBook in den bekannten eBook Stores oder klickt hier für weitere Informationen.

Email this to someoneTweet about this on TwitterShare on FacebookPrint this page

2 Kommentare

    • Reisefanten sagt

      Hallo Ruth,

      oh, wo fangen wir da an, wo hören wir auf? Grundsätzlich hat es uns die italienische Küche sehr angetan und wir können das kaum einschränken. Weit oben stehen richtig einfache Dinge wie Mozzarella/Tomate/Basilikum, gerne nur so oder auch auf einer Pizza. Dazu noch etwas pikante Salami und unsere Gaumen frohlocken schon. Aber auch ein Ragu alla Bolognese mit gutem Parmesan kann uns begeistern, Hauptsache, alles schon frisch und mit Liebe zubereitet.

      Wie sieht es bei Dir aus? Was ist der Favorit des Kochs bzw. der Köchin?

      Liebe Grüße, Christian & Christiane

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.