Gardasee, Italien, Nahziele
Schreibe einen Kommentar

Impressionen von der Perle des Gardasees

Schmale Gassen in Malcesine

Malcesine haben wir euch bereits in unserem letzten Artikel ein wenig vorgestellt. Hier gibt es nun noch weitere Impressionen aus der Stadt, die auch den Beinamen „Perle des Gardasees“ trägt.

Mittelalterliches Malcesine am Gardasee

Das Stadtbild von Malcesine ist geprägt von seiner dominierenden Burg, die auf einem Felsen im Stadtzentrum thront. Rund um dieses frühe Bauwerk entstanden im Laufe der Zeit zahlreiche enge, verwinkelte Gassen, schöne Plätze und ein Stadthafen, der – gutes Wetter vorausgesetzt – zum Flanieren und Verweilen einlädt.

Einige schöne Bilder von unserem Besuch in Malcesine haben wir euch hier zusammengestellt.

Email this to someoneTweet about this on TwitterShare on FacebookPrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.