Hotel, Italien, Nahziele, Sardinien
Schreibe einen Kommentar

Hotel Catalunya in Alghero

Die Hotelauswahl in Alghero ist groß, doch ist man auf der Suche nach einem zentralen Hotel Nahe der Altstadt, so kommt man an dem Hotel Catalunya kaum vorbei.

Die meisten Hotels befinden sich etwas außerhalb an den Badestränden, so dass entweder ein langer Spaziergang oder die Fahrt mit dem Auto nötig ist, um Alghero zu besuchen. Eine tolle Alternative bietet da das Hotel Catalunya, das sich unweit des Yachthafens und der Altstadt befindet:

Stadthotel in Alghero

Eingangsbereich des Hotels Catalunya in AlgheroAnders als die Strandhotels ist das Hotel Catalunya ein Stadthotel, das vor allem mit der zentralen Lage punktet. Das vier Sterne Hotel ist nicht nur bei Städteurlaubern sehr beliebt, sondern hier finden auch in regelmäßigen Abständen Kongresse und Hochzeiten statt. Wir wollten Alghero kennenlernen und das nach Möglichkeit ohne mit dem Auto fahren zu müssen, so dass wir uns für das Hotel Catalunya entschieden.

Helles Doppelzimmer

Außenansicht des Hotels Catalunya in AlgheroNach einem freundlichen Check-In bezogen wir unser Doppelzimmer in der 6. Etage. Das Doppelzimmer war im italienischen Stil eingerichtet und der Boden komplett gefliest. Durch die weißen Möbel wirkte das Zimmer sehr hell und ein angenehmer Raumduft empfing uns. Insgesamt gibt es im Hotel Catalunya 128 Zimmer, die sich auf acht Etagen verteilen. Das Badezimmer unseres Zimmers machte mit den kleinen Mosaikfliesen einen sehr modernen Eindruck und schien in den letzten Jahren renoviert worden zu sein. Die Klimaanlage hingegen war dann doch etwas älter und für unseren Geschmack recht laut.

Parkplätze in den Seitenstraßen

Im kompletten Hotel gab es kostenloses WLAN. Parkplätze standen nicht zur Verfügung aber in den Seitenstraßen in Hotelnähe konnten wir einen kostenlosen Parkplatz finden. Aufpassen sollte man jedoch beim Supermarkt auf der anderen Straßenseite, denn die Parkplätze hier sind nur zum Kurzzeitparken da.

Frühstück mit Aussicht

In der 9. Etage gibt es eine Skybar, die zum Sundowner einlädt und am nächsten Morgen ein Frühstücksbuffet anbietet. Zum Sundowner haben wir es leider nicht geschafft, das Frühstück mit Aussicht ließen wir uns jedoch nicht entgehen. Die Auswahl war italienisch und bot neben herzhaften Speisen vor allem Süßes. Dazu gab es leckere Kaffeespezialitäten. Die Aussicht auf den Yachthafen war wirklich traumhaft. Schade war jedoch, dass gerade Renovierungsarbeiten durchgeführt wurden, die das Frühstück bezüglich der Geräuschkulisse leider unentspannt machten.

Frühstücksrestaurant im Hotel Catalunya in Alghero

Fazit

Zimmerschlüssel des Hotels Catalunya in AlgheroEin tolles Hotel für alle, die Alghero erkundigen wollen. Den tollen Strand La Pelosa erreicht ihr nach einer Stunde – ein absolutes Muss. Wenn wir das nächste Mal auf Sardinien sind, kommen wir gerne wieder. Wir bedanken uns an dieser Stelle nochmals bei dem Management des Hotels Catalunya für die Unterstützung.

Lage:4.0 Stars (4,0 / 5)
Zimmer:3.5 Stars (3,5 / 5)
Sauberkeit:4 Stars (4 / 5)
Service:4 Stars (4 / 5)
Preis-Leistung:4 Stars (4 / 5)
Durchschnitt:3.9 Stars (3,9 / 5)

Das eBook zum wundervollen Roadtrip durch Sardinien

Das eBook zum wundervollen Roadtrip durch SardinienIhr wollt noch mehr Tipps und Berichte zu Sardinien? Dann besorgt euch unser Reisefanten-eBook in den bekannten eBook Stores oder klickt hier für weitere Informationen.

Email this to someoneTweet about this on TwitterShare on FacebookPrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.