Kreuzfahrt, Nahziele
Schreibe einen Kommentar

Ein Tag in Dubrovnik

Blick auf die Altstadt von Dubrovnik

Mit der Mein Schiff 2 legten wir zunächst in Dubrovnik an. Wie wir vom Terminal in die wunderschöne Altstadt gelangt sind, haben wir euch hier schon ausführlich berichtet. Lest nun mehr über unseren Tag in Dubrovnik.

Game of Thrones Souvenirshop in DubrovnikDie Serie Game of Thrones hat es uns angetan und da einige Szenen in Dubrovnik gedreht wurden, wollten wir unbedingt an einer Game of Thrones Tour teilnehmen. Die wird in Dubrovnik an jeder Ecke angeboten, wir buchten allerdings schon übers Internet vor, damit wir unsere Plätze sicher hatten. Zwei Stunden dauert eine Tour und sie war der erste Programmpunkt an diesem Tag für uns. Unser Guide sprach Englisch und war bestens über die Serie informiert. Es gab seinerzeit sogar in Dubrovnik ein Casting für Statisten, wobei die Auflagen in Bezug auf Körpergröße, Haarfarbe und Statur nicht ohne waren. Anhand von ausgedruckten Filmszenen tauchten wir an vielen Drehorten direkt in die Serie ein. Es war interessant zu sehen, wie einige Bauwerke in der Serie verändert wurden und wie z.B. angebrachte Blumen die Filmkabel verdeckten. Mehr möchten wir euch an dieser Stelle jedoch nicht verraten, denn die Tour können wir euch nur ans Herz legen. Sie endet übrigens am Eisernen Thron, der praktischerweise in einem Souvenirgeschäft steht. 😉

Entlang der Gassen

Gasse in der Altstadt von DubrovnikWir schlenderten anschließend ein bisschen durch die Gassen und da es für Mai mit 25 Grad ordentlich warm war, legten wir in einem Café erst einmal eine kleine Pause ein. Die Preise sind in Dubrovnik sehr hoch. Dubrovnik wird in der Saison förmlich von Touristen überlaufen, so dass die hohen Preise zum einen abschreckend und zum anderen als Entschädigung dienen sollen. Eine interessante Herangehensweise, eine Kugel Eis für 3 EUR ist da aber schon etwas unverschämt. 

Auf der alten Stadtmauer

Dubrovnik hat eine erhaltene Stadtmauer, die die komplette Altstadt umrundet. Zur Mittagszeit war es auf der Mauer so voll, dass die Menschen scheinbar kaum vorwärts kamen. Wir waren Nachmittags da und die Massen waren schon wieder weg. Die Stadtmauer ist knapp 2 Kilometer lang und kann nur gegen den Uhrzeigersinn abgelaufen werden. 200 Kuna kostet der Eintritt pro Person, wenn man die Game of Thrones Tour gemacht hat, hat man mit den Tickets aber freien Eintritt, so dass sich die Game of Thrones Tour doppelt lohnt. Mit 200 Kuna ist der Eintritt für die Besichtigung der Stadtmauer nicht günstig, der Preis wurde ebenso wie alles andere in Dubrovnik in den letzten Jahren stetig erhöht – doch die Touristen kommen trotzdem. 😉 Die Aussicht jedenfalls ist fabelhaft. Beachtet die unterschiedlichen Öffnungszeiten je nach Jahreszeit und plant ausreichend Zeit ein.

Blick von der Stadtmauer auf die Altstadt von Dubrovnik

Fazit

Wir hatten einen schönen Tag in Dubrovnik und unsere Erwartungen wurden nicht enttäuscht. In den Sommermonaten würden wir aufgrund des Ansturms jedoch nicht nach Dubrovnik fahren, Mai war da eine sehr gute Wahl. 

Email this to someoneTweet about this on TwitterShare on FacebookPrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.