Italien, Kulinarisches, Nahziele
Schreibe einen Kommentar

Die leckerste Pizza unserer Italienreise

Auf unserer insgesamt achttägigen Italienreise haben wir eine Menge Leckereien zu uns genommen. Angefangen bei tollen Frühstücksbuffets wie in Bologna mit den für Italien typischen Süßspeisen und Kuchen, über kleine herzhafte Snacks zwischendurch in Carrara bis hin zu diversen Eissorten (vornehmlich Pistazie) wie beispielsweise in Venedig – es war immer sehr viel Leckeres dabei. Nun sind wir jedoch besondere Fans der leider viel zu selten angebotenen Pizza Bolognese, die uns trotz intensiver Suche auf unserem Roadtrip jedoch nicht unterkommen wollte.

Am vorletzten Tag, in Piovere angekommen, suchten wir gegen Abend nach einer Möglichkeit, in dieser etwas verschlafenen Berggemeinde etwas zu essen zu bekommen. Dank mobilem Internet suchten wir die umliegenden Restaurants und Hotels ab. Viel Auswahl gab es nicht, unser Auge fiel jedoch auf die Pizzeria Al Torchio, eines der wenigen Restaurants mit ansprechender und vor allem auch online verfügbarer Speisekarte. Und wir trauten unseren Augen kaum – es gab Pizza Bolognese. Das mussten wir testen!

Unser kulinarisches Highlight (fast) am Ende der Reise – Pizza Bolognese in Tignale

Die Pizzeria Al Torchio in Tignale ist die Heimat unserer FavoritenpizzaVon außen wirkte die Pizzeria Al Torchio, die sich in einem engen Straßenbogen in Tignale befindet, gar nicht mal so besonders. Innen jedoch herrschte auch schon am frühen Abend bereits geschäftiges Treiben und wir konnten noch mit Mühe einen Platz ohne Reservierung ergattern.

Doch das Warten hatte sich wahrlich gelohnt. Die Pizza Bolognese des Hauses für lächerlich gute 7.30 € war unglaublich lecker. Dünner Boden, knuspriger Rand, reichlich belegt und perfekt gebacken. Wir waren schwer begeistert und denken heute noch oft an diese Leckerei zurück. Somit stellt dieses Essen tatsächlich den höchsten der vielen kulinarischen Höhepunkte unserer Italienreise dar.

Die Pizzeria Al Torchio in Tignale bietet auch Ferienwohnungen an

Das gehört auf eine richtige Pizza Bolognese: Tomaten, Käse, Hackfleischsoße, Parmesankäse.

Übrigens, eine Anekdote noch: am letzten Tag gegen Mittag versuchten wir, nach einer kleinen Tour durch Tignale, in einem anderen Restaurant zu speisen, was ebenfalls unsere Aufmerksamkeit geweckt hatte. Dieses hatte jedoch leider über die Mittagszeit noch geschlossen und so landeten wir zum zweiten Mal bei unserer Lieblingspizza. Auch wenn wir gerne neue Sachen probieren – bei dieser Leckerei machten wir eine großzügige Ausnahme und verputzten diesen Leckerbissen gleich noch einmal.

Zur Website der Pizzeria Al Torchio in Tignale

Das eBook zur Italien-Rundreise

Das eBook zur Italienreise der ReisefantenIhr wollt noch mehr Tipps und Berichte zu Italien? Dann besorgt euch unser Reisefanten-eBook in den bekannten eBook Stores oder klickt hier für weitere Informationen.

Email this to someoneTweet about this on TwitterShare on FacebookPrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.