Hotel, Italien, Nahziele
Schreibe einen Kommentar

Hotel Garni Al Poggio in Piovere am Gardasee

Das Hotel Garni Al Poggio liegt in grüner Umweg unweit des GardaseesNach unserer Fahrt entlang des Gardasees erreichten wir über eine Panoramastraße unser Ziel: Piovere. Am Abend vorher buchten wir hier mobil via Booking.com das Hotel Garni Al Poggio in Piovere. Wir entschieden uns bewusst für Piovere und das Hotel Garni Al Poggio: aufgrund der tollen Lage oberhalb des Gardaseess und der damit verbundenen Aussicht. Zudem wollten wir zum Ende unserer Reise noch ein bißchen ausspannen, so dass unbedingt ein Pool vorhanden sein sollte. Auch den fanden wir im Hotel Garni Al Poggio und freuten uns daher sehr auf einen entspannten Ausklang unserer Reise in Piovere.

Piovere ist ein Ort der Entspannung

Unser Zimmer im Hotel Garni Al Poggio in PiovereWer die Seele baumeln lassen möchte und mit den touristischen Orten am Gardesee nichts anfangen kann, der ist in Piovere richtig, denn Piovere ist ein kleiner, ruhiger Ort. Das Hotel Garni Al Poggio ist ebenfalls ein kleines Hotel mit 11 Gästezimmern. Die Zimmer sind einfach eingerichtet und mit Balkonen ausgestattet, von denen man einen tollen Blick auf den Gardasee genießen kann. Hier kann man den Abend wunderbar ausklingen lassen.

Der Panoramapool vom Hotel Garni Al PoggioZum Hotel gehört ein Hotelpool, welcher nochmals etwas höher gelegen ist. Man sollte sich daher gut überlegen, was man alles zum Pool mitnehmen möchte, um sich unnötige Wege zu ersparen. 😉 Am Pool selbst ist ein Lifeguard anwesend, der ebenfalls die Säuberung des Pools übernimmt. Er stellt den Gästen auch gerne Liegestühle und Sonnenschirme zur Verfügung. Der Pool wird nicht nur von Hotelgästen, sondern auch von Anwohnern genutzt. Da Piovere jedoch ein kleiner Ort ist, störte dies nicht weiter.

Ein aussichtsreicher Start in den Tag

Morgens wird ein kleines Frühstücksbuffet angerichtet. Frühstück im Hotel Garni Al Poggio in PiovereWer Glück hat, der erwischt zum Frühstück einen Platz auf der Terasse und kann bereits zum Start in den Tag das Panorama genießen. Zum Abendessen steht das Restaurant Al Poggio zur Verfügung, welches sich nur 50m vom Hotel entfernt befindet. Das Restaurant können wir jedoch leider nicht bewerten, da wir dort nicht zu Abend gegessen haben, sondern stattdessen nach Tignale fuhren.

Eine wichtige Anmerkung noch für alle Autofahrer: vor dem Hotel stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung!

Unser Fazit:

Wer die Ruhe sucht und sich im Grünen wohlfühlt, der ist in Piovere richtig und dem empfehlen wir einen Aufenthalt im Hotel Garni Al Paggio mit grandiosem Ausblick auf den Gardasee gerne weiter!

Lage:2.5 Stars (2,5 / 5)
Zimmer:3 Stars (3 / 5)
Sauberkeit:3.5 Stars (3,5 / 5)
Service:3 Stars (3 / 5)
Preis-Leistung:3.5 Stars (3,5 / 5)
Durchschnitt:3.1 Stars (3,1 / 5)

Das eBook zur Italien-Rundreise

Das eBook zur Italienreise der ReisefantenIhr wollt noch mehr Tipps und Berichte zu Italien? Dann besorgt euch unser Reisefanten-eBook in den bekannten eBook Stores oder klickt hier für weitere Informationen.

Email this to someoneTweet about this on TwitterShare on FacebookPrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.