Fernziele, Südostasien, Thailand
Kommentare 1

Unterwegs mit Julie Taxi

Mit Julie unterwegs in Thailand

Durch Zufall sind wir auf Julie gestoßen, die sich in der thailändischen Hauptstadt Bangkok ein großes und erfolgreiches Taxiunternehmen aufgebaut hat. Vor einigen Jahren mit einem eigenen Taxi gestartet, ist sie mittlerweile Chefin eines großen Unternehmens geworden. Dies hält Julie aber nicht davon ab weiterhin Touristen ihr Thailand zu zeigen und näher zu bringen. Wir waren einen Tag mit Julie unterwegs.

Julie Taxi Service bietet in Bangkok einen 24 Stunden ServiceJulie hat uns vom ersten Moment an begeistert. Sie ist eine Macherin, wahnsinnig sympathisch und hatte einiges über Thailand zu berichten. Ebenso neugierig waren wir natürlich auch. Julie spricht sehr gutes Englisch, so dass wir ihren Erzählungen auch gut folgen konnten. Das ist ihr auch sehr wichtig, denn alle ihre Fahrer sollen sich mit den Touristen verständigen können. Daher bietet sie in regelmäßigen Abständen Englischkurse für ihre Fahrer in den eigenen Büroräumen an. Eine super Sache.Im Centara Pavillion Hotel in Bangkok hat Julie ihr Büro

Taxistand und Touren

Am Lebua State Tower hat Julie einen großen Taxistand aber auch im Gebäude des Centara Pavillion Hotels ist sie vertreten. Dort werden neben Taxifahrten auch Ganztagesfahrten und Eintrittskarten verkauft. Mit Julie sind wir zunächst zum Floating Market und anschließend zum Railway Market gefahren. Was wir dort erlebt haben, werden wir in den nächsten Tagen berichten. Aber auch für Fahrten innerhalb Bangkoks nutzen wir Julie anschließend. Alle Taxen sind mit einem Taxameter ausgestattet. So sei es in Thailand Vorschrift, berichtete uns Julie.  Wir haben nur gute Erfahrungen mit Julie Taxi gemacht und wenn wir das nächste Mal in Bangkok sind, dann werden wir sicherlich wieder mit Julie unterwegs sein.

Email this to someoneTweet about this on TwitterShare on FacebookPrint this page

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.