Italien, Kulinarisches, Nahziele, Toskana
Schreibe einen Kommentar

Grom – Eis aus Italien

Grom Eis aus Italien

Eis gehört auf jeden Fall zum perfekten Italienurlaub dazu. Wo gibt es schon besseres Eis als in Italien? Die gute Antwort lautet: auch bei euch zu Hause.

Ein großer italienischer Eishersteller hat sich vor geraumer Zeit nämlich überlegt, dass er sein Eis ja nicht nur in den italienischen Eisdielen, sondern auch in Supermärkten verkaufen kann. Die abgepackten Portionsgrößen gibt es in vielen Geschmacksrichtungen und diese stehen geschmacklich der Eissorten aus der Eisdiele in nichts nach. Es wird aber noch besser: eben diese abgepackten Eisportionen gibt es auch in einer großen Supermarktkette in Deutschland zu kaufen. Italien also auch zu Hause.

Ehrlich gesagt, war uns zunächst gar nicht bewusst, dass es sich beim Eishersteller Grom auch um den Betreiber von Eisdielen in Italien handelt. Wir hatten also erst die Portionsgrößen für zu Hause (in Deutschland) und dann das Erlebnis in der Eisdiele. Wir schauten nicht schlecht, als wir in Siena eine solche Eisdiele entdeckten. Und natürlich mussten wir den Vergleich anstellen. Unsere Lieblingseissorte ist ja das Pistazieneis und wer ebenfalls Pistazieneis liebt, der weiß, dass das in Deutschland in guter Ausführung sehr schwer zu bekommen ist, gerade in Portionsgrößen. Und so testeten wir in Siena eben dieses Pistazieneis in der Grom Eisdiele und es war wirklich verrückt, geschmacklich sind die Portionsgrößen genauso lecker gelungen. Ein tolles und leckeres Eiserlebnis also und schön italienisch zudem.

In vielen größeren italienischen Städten findet ihr Eisdielen von Grom, u.a. hier in Siena:

Und für zu Hause bei einer großen Supermarktkette im Kühlregal. So geht das italienische Eis nie aus. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.