Bahamas, Fernziele, Kreuzfahrt, Nordamerika
Schreibe einen Kommentar

Der Kreuzfahrthafen von Nassau

Blick auf das Terminal von Nassau

Auf unserer kurzen Bahamas Kreuzfahrt auf der Carnival Elation steuerten wir zunächst den Hafen von Nassau an.

Willkommensschild in NaussauDer Prince George Pier befindet sich unweit des Stadtzentrums von Nassau. Direkt am Terminal befinden sich unzählige Souvenirläden, die allesamt ein ähnliches Warenangebot aufzeigen. Für die zumeist amerikanischen Touristen genau das Richtige, für uns vor allem eintönig und verhältnismäßig teuer. Bezahlt werden kann Praktischerweise mit USD oder natürlich mit der Kreditkarte. Man muss also gar nicht weit laufen, um sein Geld unter die Leute zu bringen. 🙂 Die Carnival Elation

Tagesgestaltung

Auch gibt es viele Ausflugsanbieter, die es auf bisher unentschlossene Kreuzfahrtpassagiere abgesehen haben. Vom Anleger sind es nur ein paar Gehminuten, bis man sich direkt im Stadtzentrum befindet. Viel gibt es allerdings nicht zu sehen, da bietet sich ein Ausflug oder zumindest eine Taxifahrt über die Insel an. Für solch einen Taxifahrt haben wir uns letztlich auch entschieden. Auch ist Paradies Island mit dem Atlantis Bahamas nicht weit. Mit dem Taxi bekommt man bequem hin und zurück. Ausflugscounter in Nassau

Hier befindet sich übrigens der Kreuzfahrthafen auf Nassau:

Karibikflair

Anleger in NassauToll am Terminal in Nassau ist, dass man vom Schiff gleich die Karibikstimmung aufnehmen kann, denn das türkise Wasser ist einfach überall. Die Temperaturen spielten während unseres Aufenthalts ebenfalls mit, wir hatten um die 30 Grad und es war sonnig. Bedenkt aber bitte, dass sich nicht nur Nassau, sondern die Bahamas an sich, im Hurricane Gürtel befinden. 2019 hat Nassau dies deutlich zu spüren bekommen und viele Kreuzfahrten wurden umgeleitet. Was aber viel schlimmer ist: die Bewohner wurden teils schwer durch den Hurricane getroffen. Habt die Klimatabelle bei eurer Planung daher bitte im Hinterkopf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.