Hotel, Nahziele
Schreibe einen Kommentar

Auszeit im Vila Vita Burghotel

Das Wellnesshotel Vila Vita Burghotel in Dinklage ist der ideale Ort für eine kurze Auszeit vom Alltag. Rund 80 km von Bremen entfernt, auf halber Strecke zwischen Cloppenburg und Osnabrück gelegen, kann man hier gerade in der dunklen Jahreszeit perfekt ausspannen. Das 4-Sterne-Hotel ist auf einem Waldgrundstück gelegen und verfügt über 55 Zimmer. Die Zimmer sind rund 30 qm groß und überwiegend aus Holz ausgestattet. Eine Flasche Wasser gibt es zur Begrüßung kostenlos auf den Zimmern, zusätzlich steht eine Minibar zur Verfügung. Wie es sich für ein Wellnesshotel gehört, so bekommt man auch hier einen Bademantel, zwei Saunahandtücher und Badeslipper für den Hotelaufenthalt gestellt. Alles liegt bereits im Hotelzimmer bereit.

Ein Wellnessbereich lädt zum Relaxen ein

Im Vila Vita Burghotel stehen Saunatücher und Bademäntel für den Aufenthalt zur Verfügung.Check-In ist um 15h und so waren wir auch pünktlich um diese Zeit vor Ort, um vor dem Abendessen bereits am Anreisetag den Wellnessbereich zu genießen. Nach einem freundlichen Empfang bezogen wir unser Zimmer im Untergeschoss und gingen anschließend direkt in den Wellnessbereich. Der Wellnessbereich besteht aus einer finnischen Sauna, einer Kräutersauna, einem Dampfbad, einem Tretbecken, Ruheräumen inkl. warmen Ruheliegen sowie einer kleinen Küche, aus der man sich Obst und Getränke nehmen kann. Massage- und Kosmetikanwendungen kann man hier ebenfalls buchen. Davon haben wir allerdings keinen Gebrauch gemacht, so dass wir darüber nicht weiter berichten können. Stattdessen haben wir noch das angrenzende Schwimmbad aufgesucht und sind ein paar Bahnen geschwommen. Auch im Bereich des Schwimmbads standen Liegen bereit. Schade, dass viele Gäste sich Liegen reserviert hatten, aber weit und breit nicht zu sehen waren. Hier hätte sich sicherlich der eine oder andere Gast über eine Ruhepause gefreut, wenn er denn die Gelegenheit dazu gehabt hätte. Hätte das durchweg freundliche Personal hier mal das ein oder andere wachsame Auge drauf, wäre das Erlebnis sicherlich nochmal besser.

Restauranttipp in der Umgebung

Das Abendessen kann man ebenfalls im Hotel einnehmen. Hierfür kann man direkt an der Rezeption einen Tisch reservieren. Wir fuhren stattdessen jedoch direkt nach Dinklage in das italienische Restaurant La Trattoria. Hier gibt es leckere italienische Speisen wie die Pizza Broccoli con Salsa Olandese zum kleinen Preis. Das ist wohl auch vor Ort bekannt, denn das Restaurant ist stets voll. Eine Reservierung ist daher dringend zu empfehlen, um sich das leckere Essen nicht entgehen zu lassen.

Mit einem leckeren Hotelfrühstück gut in den Tag starten

Das herzhafte Frühstück im Vila Vita BurghotelIm Hotel wird morgens ein ausgiebiges Frühstücksbuffet aufgebaut. Aus warmen und kalten Speisen, frischen Früchten, Müsli und Quark kann man sich hier viele Leckereien für einen guten Start in den Tag aussuchen. Hier findet garantiert jeder etwas und die leckeren Schokoladen- und Kaffeespezialitäten des Hauses runden das Angebot perfekt ab.

Unser Fazit und ein kleiner Wellness-Tipp

Die Umkleidekabine im Vila Vita Burghotel in Dinklage.Am Abreisetag darf man den Wellnessbereich noch bis 15h nutzen, während das Zimmer bis 12h geräumt sein muss. Im Wellnessbereich stehen verschließbare Schränke, eine Dusche und ein Frisierbereich zur Verfügung, so dass man diese Zeit hier noch gut auskosten und sich im Anschluss in Ruhe fertig machen kann. Von dieser Möglichkeit machen anscheinend nicht allzu viele Gäste Gebrauch, denn an unserem Abreisetag, einem Sonntag, war der Wellnessbereich doch um einiges leerer. Ein entspannender Abschluss vor unserer Abreise.

Lage:3 Stars (3 / 5)
Zimmer:4 Stars (4 / 5)
Sauberkeit:4 Stars (4 / 5)
Service:4 Stars (4 / 5)
Preis-Leistung:4 Stars (4 / 5)
Durchschnitt:3.8 Stars (3,8 / 5)

http://www.vilavitaburghotel.de/

Weitere Impressionen aus dem Vila Vita Burghotel in Dinklage

Email this to someoneTweet about this on TwitterShare on FacebookPrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.