Gardasee, Italien, Kulinarisches, Nahziele
Schreibe einen Kommentar

Restaurant Jacky Bar in Limone

Blick auf den Gardasee vom Restaurant Jacky Bar in Limone

In Limone haben sich direkt am Gardasee einige Restaurants angesiedelt. Diese Restaurants punkten vor allem mit dem Seeblick – das kulinarische Angebot ist eher solide.

Im Restraurant Jacky Bar in LimoneDen letzten Abend in Limone wollten wir gerne in einem Restaurant direkt am Gardasee ausklingen lassen. Im Tovo haben wir bereits bestens gegessen und einen ebenfalls tollen Ausblick genossen. Ein Restaurant mit einer ähnlichen Auswahl an Speisen im Ort zu finden stellte uns jedoch vor in Problem: die meisten Restaurants hatten eher Schnitzel, Pommes und Bratwurst auf der Speisekarte als die italienischen Köstlichkeiten, die wir suchten.

Die Qual der Wahl

Nachdem wir uns die Restaurants im Ort von Limone genauer angesehen haben, entschieden wir uns schließlich für das Restaurant Jacky Bar. Zwar gab es hier auch einen Auszug aus einer deutschen Speisekarte, italienische Speisen fanden wir jedoch auch. Letztendlich entschieden wir uns für die Nudeln Tris Casa, die aus Ravioli, Lasagne und Penne bestanden, sowie für die Scaloppine. Dazu gab es einen Wein des Hauses, der geschmacklich ebenfalls zu empfehlen ist.

Fazit:

Unser Essen im Restaurant Jacky Bar war lecker, die Pizzen auf den Nachbartischen waren jedoch sehr spärlich belegt. Wir fanden es sehr schade, dass wir direkt am See kein authentisches italienisches Restaurant fanden, sondern sich alle rein auf die deutschen Touristen eingestellt haben. Da sieht es im Restaurant Tovo anders aus.

Email this to someoneTweet about this on TwitterShare on FacebookPrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.