Italien, Kalabrien, Kulinarisches, Nahziele
Schreibe einen Kommentar

Pizzeria La Boheme in Tropea

Pizza Cipolla in der Pizzeria La Boheme in Tropea

Und dann war er auch schon da, unser letzter Abend in Tropea. Wir wollten nochmal lecker essen gehen und wählten dafür die Pizzeria La Boheme aus.

Die Pizzeria haben wir während eines Spaziergangs durch die Altstadt entdeckt und die Nähe zur Kathedrale hat uns vom Ambiente sehr gut gefallen. Wir machten uns daher früh auf und versuchten unser Glück. Zu unserer Überraschung war gegen 19h nur ein Tisch belegt und wir hatten keine Probleme, einen Tisch zu bekommen.

Pizza, Wein und Bier

Pizza sollte es sein und somit wählten wir eine Pizza Caprese und eine Pizza Cipolla, dazu ein  Glas vom Weißwein des Hauses und ein lokales Bier. Da noch nicht so viel los war im Restaurant, war der Kellner nicht so präsent, servierte uns dafür aber unsere Speisen fix. Die Pizzen waren sehr lecker, wenngleich sie in der Pizzeria That’s Amore noch besser waren. Dort hat uns der Teig noch etwas besser geschmeckt. Preislich war es kein Unterschied.Pizza Caprese in der Pizzeria La Boheme in Tropea

Tolle Location

Die Pizzeria La Boheme punktet vor allem mit dem Ambiente. Gerade am Abend, wenn alles beleuchtet ist, ist es dort sehr schön. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass es dort gerade zu späterer Stunde sehr voll ist. Wer keine Reservierung hat, sollte zeitig dort sein.

Und hier befindet sich die Pizzeria La Boheme:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.