Fernziele, Nahziele, Singapur
Schreibe einen Kommentar

Lichtermeer im Gardens by the Bay in Singapur

Die beleuchteten Bäume im Gardens by the Bay in Singapur

Allabendlich finden sich im Gardens by the Bay zahlreiche Menschen zusammen, um der Lichtshow zu folgen. Natürlich waren wir ebenfalls dabei.

Der Gardens by the Bay ist ein künstlich angelegter Park, dessen Areal rund 101 Hektar umfasst und als Naherholungsgebiet dienen soll. Neben einem Botanischen Garten befinden sich hier auch die Supertrees – Stahlkonstruktionen, die bewachsen sind und am späten Abend beleuchtet werden.

Beleuchtete Bäume

Der Gardens by the Bay in Singapur ist bei Besuchern und Einheimischen sehr beliebtUm 20.45h findet täglich die letzte Show statt. 15 Minuten dauert diese und dabei werden die Bäume zu Musik in den unterschiedlichsten Tönen beleuchtet. Man hat die Möglichkeit die Lichtshow von unten oder aus der Höhe vom Skywalk zu beobachten. Wir wollten erst vom Skywalk aus schauen, dieser war aufgrund von Windböen aber leider zeitweise gesperrt. Somit schauten wir von unten und waren darüber letztendlich auch froh, denn so hatten wir einen schönen Blick und konnten unseren Standort zudem noch verändern. Folglich sind einige Schnappschüsse an diesem Abend entstanden. 🙂

Gardens by the Bay mit Aussicht

Die Lichtshow und der Zugang zu den Supertrees ist kostenlos, lediglich der Skywalk ist kostenpflichtig. Toll ist ebenfalls, dass man im Gardens by the Bay einen sehr schönen Blick auf das Marina Bay Sands Hotel hat. Neben den farbenfrohen Bäumen kann man somit das imposante Hotel gleich mit ablichten. Eine tolle Gelegenheit. Und nach der letzten Show gingen wir durch den Garten einfach weiter und schauten uns das Marina Bay Sands und die Umgebung einmal genauer an.Während der Animationen verändern die Bäume die Farbe

Und hier findet ihr den Gardens by the Bay:

Anreisen könnt ihr mit der Metro, Haltestelle Bayfront oder mit dem Taxi. Beachtet bitte, dass es von der Metro Haltestelle noch ein paar Fußminuten sind. Wir waren an der Orchard Street unterwegs und haben uns ein Taxi genommen, was mit umgerechnet rund 18 EUR gekostet hat. 

Email this to someoneTweet about this on TwitterShare on FacebookPrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.