Italien, Nahziele, Toskana
Schreibe einen Kommentar

Im verträumten Pienza

Schöne Fotomotive warten in Pienza an jeder Ecke

Pienza ist eine kleine Perle in der Toskana. Es hat vielerlei Gründe, warum wir noch lange an unseren Besuch zurück denken werden.

Tolle Perspektive von der Via del Balzello in PienzaKaum haben wir unseren Parkplatz an der Via del Casello erreicht, hatten wir mit zwei sehr dominanten Eindrücken zu kämpfen. Sowohl unsere Augen als auch unsere Nasen reagierten förmlich über vor Reizüberflutung. Denn bereits vom Parkplatz aus hatten wir einen unglaublich schönen Panoramablick auf die toskanische Landschaft. Also schnell das Auto geparkt, Parkschein gekauft und schon ging es los mit den Fotos. Etwas höher gelegen, oberhalb des Parkplatzes, gibt es mit dem Mirador eine Aussichtsplattform für alle, die nicht zufällig an dem besagten Parkplatz angekommen sind. Die Aussicht ist ebenso schön und die solltet ihr auf keinen Fall verpassen.Toller Ausblick von der Aussichtsplattform Mirador auf die Landschaft der Toskana

Käse ist in der Luft

Doch was war los mit unseren Nasen? Pienza ist die Heimat des Pecorino Käses und so riecht tatsächlich die komplette Stadt nach Käse. Wir mögen Käse und bekamen ordentlich Appetit bei dem leckeren Geruch. Im Zentrum gibt es zum Glück einige Delikatessenläden und da steht der Pecorino ganz oben auf der Liste. Wenn ihr Interesse habt, sollte ihr euch eines dieser Geschäfte aussuchen, denn es gibt zahlreiche unterschiedliche Sorten und dort bekommt ihr nicht nur fachkundliche Infos, sondern könnt auch kosten. Was zudem sehr praktisch ist: auf Wunsch wird der Käse vakuumverpackt, so dass er auch mit nach Hause genommen werden kann. Eine weitere Empfehlung von uns.Pienza ist berühmt für den Pecorinokäse

Das besondere Etwas

Rudgang durch Pienza mit AussichtPienza ist ein sehr schöner und verträumter Ort und irgendwie ganz anders als die bekannten Orte in der Toskana. Vielleicht ist Pienza auch deswegen auf der Liste der UNESCO-Weltkulturerste Stätten. Natürlich geht es auch hier touristisch zu aber entlang der kleinen Einkaufsstraße, die durch den Ort führt, gibt es auch mal andere Geschäfte, Kunsthandwerker und vor allem die Delikatessenläden zu sehen. Eine willkommene Abwechslung. Hinzu kommt, dass an jeder Ecke tolle Fotomotive warten und da Pienza hoch gelegen ist, hat man entlang der Via del Casello einen schönen Panoramaweg, den wir euch ebenfalls empfehlen. Pienza hat uns verzaubert, wir kommen daher auf jeden Fall wieder! Im Zentrum von Pienza

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.