Alabama, Fernziele, Hotel, USA
Schreibe einen Kommentar

Im Red Roof Inn Montgomery

Zimmeransicht im Red Roof Inn Montgomery

Aus Atlanta kommend erreichten wir Montgomery, wo wir für eine Übernachtung das Red Roof Inn gebucht hatten.

Straßenschild vom Red Roof Inn MontgomeryDas Red Roof Inn Montgomery ist ein zwei Sterne Haus mit Motelcharakter. Direkt vor der Tür kann das Auto geparkt werden, so dass man möglichst kurze Wege hat. Wir bekamen unser Zimmer beim Check In schnell zugeteilt, parkten unser Auto direkt vor der Tür und luden alles aus.Motel mit Parkplätzen vor den Zimmern im Red Roof Inn Montgomery

Zimmerbezug

Das Zimmer war verhältnismäßig groß und zu unserer Freude befand sich kein Teppich im Zimmer sondern ein Bodenbelag in Laminatoptik, was doch deutlich hygienischer ist. Eine Klimaanlage war ebenfalls vorhanden, welche wir bei Außentemperaturen bei um die 35 Grad auch brauchten. Gebucht hatten wir ein Doppelzimmer mit Kingsize Bett. Der Waschbereich und die Toilette / Dusche waren voneinander getrennt und es war alles da, was man für einen Kurzaufenthalt benötigt

Motelfrühstück

Am nächsten Morgen gab es ein kleines amerikanisches Frühstück, welches aus Cornflakes, Toast und Muffins bestand. Einfach gehalten und typisch für Häuser in dieser Klasse. Wir stärkten uns etwas und brachen anschließend auch schon auf. Bevor wir weiterfuhren, wollten wir uns noch Montgomery ansehen.Frühstück im Red Roof Inn Montgomery

Fazit:

Für eine Übernachtung ist das Red Roof Inn Montgomery auf alle Fälle zu empfehlen. Es war sauber und ruhig, so dass wir gut schlafen konnten. Vom Frühstück sollte man nicht allzu viel erwarten, das war uns aber vorher bewusst.

Und hier liegt das Red Roof Inn:

Red Roof Inn
2625 Zelda Rd, Montgomery, AL 36107, USA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.