Griechenland, Hotel, Nahziele
Schreibe einen Kommentar

Hotel Villa Manos auf Santorini

Das Hotel Villa Manos auf Santorini

Das Hotelangebot auf Santorini ist sehr groß und in den unterschiedlichsten Lagen stehen Unterkünfte zur Verfügung. Wir wollten für die Städte Fira und Oia zentral und gut angebunden wohnen, so dass unsere Wahl auf das Hotel Villa Manos unweit von Fira fiel.

Das drei Sterne Hotel Villa Manos hat einen eingeschlossenen Transfer- und Ausflugsbereich, so dass wir uns im Vorfeld über eine Abholung am Fährhafen erkundigten. 20 EUR kostete diese für uns beide und aufgrund der Bequemlichkeit buchten wir die Abholung gleich mit dazu. Als wir die Fähre verließen, sahen wir auch schon ein Schild mit unseren Namen. Der Fahrer begrüßte uns zunächst überaus freundlich, berichtete uns dann aber, dass in rund 30 min eine weitere Fähre ankäme und weitere Gäste eintreffen würden – wir sollten warten. Letztlich fuhr er uns die halbe Strecke zum Hotel, dann kam ein weiterer Fahrer und es erfolgte eine Art Übergabe. Ein schon recht merkwürdiger Start, den wir mit dem Hotel Villa Manos hatten. Essbereich im Hotel Villa Manos auf Santorini

Frisch renoviertes Hotel

Doppelzimmer im Hotel Villa Manos auf Santorini25 Zimmer hat das Hotel Villa Manos und wir bekamen ein sehr geräumiges Doppelzimmer mit Küchenzeile im Erdgeschoss. Aufgrund früherer Bild vermuten wir, dass hier kürzlich renoviert wurde. Die Zimmer waren sehr modern und ansprechend eingerichtet. Lediglich die Küchenzeile könnte etwas Ausstattung verkraften, ansonsten erschließt sich uns der Sinn dahinter nicht. 🙂 Das Badezimmer war ebenfalls renoviert und die offene Regendusche ein Traum. Im Garten befindet sich ein großer Pool mit Sonnenliegen. Getränke sowie Frühstück als auch Snacks werden im hauseigenen Restaurant zubereitet und auf der Terrasse . Ein separates Frühstücksrestaurant gibt es hingegen nicht. 

Ausflugs“service“

Der Pool im Hotel Villa Manos auf SantoriniBeim Check-In wurden wir auf die zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten aufmerksam gemacht, welche das Hotel vermittelt. Katamaranfahrten für 110 EUR p. P. standen dabei bei den Angestellten ganz hoch im Kurs. Als wir am Folgetag nach einem anderen Bootsausflug fragten, sollte dieser in der Saison nicht stattgefunden haben. Uns kam dies komisch vor und kontaktierten den Veranstalter in Fira direkt – kein Problem, wir konnten buchen. Fahrten zu allen Destinationen auf der Insel sowie die Vermittlung von Mietwagen werden ebenfalls angeboten. Aufgrund der frühen Rückflugzeit nutzten wir den Transfer zum Flughafen. Da man auch hier Fahrten konsolidieren wollte, waren wir deutlich zu früh am Flughafen. Sofern es nicht am frühen Morgen ist, lohnt sich die Bushaltestelle, die sich direkt vor dem Hotel befindet. Wir sind täglich mit dem Bus nach Fira oder auch nach Oia gefahren und waren von den modernen Reisebussen, die zudem nach Plan fuhren, begeistert. Obgleich der Weg auf der Karte nicht lang aussieht, um nach Fira zu kommen: es gibt keine Fußwege, so dass die Schnellstraße zu Fuß auf jeden Fall vermieden werden sollte.

Und hier befindet sich das Hotel Villa Manos:

Email this to someoneTweet about this on TwitterShare on FacebookPrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.