Deutschland, Hotel, Nahziele
Schreibe einen Kommentar

Das Hotel Mercure Düsseldorf Kaarst

Über die Osterfeiertage verschlug es uns nach Düsseldorf. Warum Düsseldorf? Düsseldorf kannten wir bis dato beide noch nicht, so dass wir die freien Tage für eine Erkundung der Region nutzen wollten. In Düsseldorf und Umgebung hat man die Wahl zwischen zahlreichen Hotels, von denen einige gerade für mehrere Übernachtungen Sonderkonditionen anbieten. Solch ein Angebot suchten auch wir uns aus und entschieden uns schließlich für das Hotel Mercure Düsseldorf Kaarst.

Kaarst und nicht Düsseldorf

Das Hotel Mercure Düsseldorf KaarstDer Hotelname deutet schon an, dass sich das Hotel Mercure Düsseldorf Kaarst nicht direkt in Düsseldorf, sondern im rund 15km westlich von Düsseldorf gelegenen Kaarst befindet. Das Hotel Mercure Düsseldorf Kaarst befindet sich in einem kleinen Gewerbegebiet unweit der Autobahn. Mit dem Auto ist man schnell in Düsseldorf und in der Umgebung. Eine S-Bahn Haltestelle ist ebenfalls nach ein paar Gehminuten zu erreichen, so dass man Düsseldorf auch ohne Probleme autofrei erkunden kann, was wir aufgrund der dortigen Parkplatzsituation nur empfehlen können.

Vom Büro zum Hotel

Lobby im Hotel Mercure Düsseldorf KaarstDas vier Sterne Hotel Mercure Düsseldorf Kaarst empfängt seine Gäste mit einer modern eingerichteten Lobby. Das Gebäude lässt jedoch erahnen, dass es zu einer früheren Zeit einmal ein Bürogebäude war. Vor dem Hotel steht den Gästen ein großer Hotelparkplatz zur Verfügung, der ausreichend Platz bietet.

Modernes Hotelzimmer, zweckmäßiges Badezimmer

Moderne Zimmer im Hotel Mercure Düsseldorf KaarstBadezimmer im Hotel Mercure Düsseldorf Kaarst
Die Hotelzimmer sind modern und geschmackvoll eingerichtet und angemessen groß. Lediglich das Badezimmer wurde bei der letzten Renovierung anscheinend außer acht gelassen und machte einen älteren Eindruck. Das Badezimmer war natürlich voll funktionsfähig und erfüllt zudem voll und ganz seinen Zweck, zum Design des Hotelzimmers und der Lobby passt es jedoch nicht.

Zweierlei Frühstück

Frühstücksbuffet in der Hotellobby im Hotel Mercure Düsseldorf KaarstDas Frühstücksbuffet wird im Restaurantbereich der Lobby angerichtet und hatte für jeden etwas zu bieten. Angeboten wurden warme und kalte Speisen und auch eine Vitalecke fehlte nicht. Zusätzlich standen Kaffeeautomaten bereit, an denen man sein Heißgetränk selbst zubereiten lassen konnte. Am Ostersonntag hingegen wurde im Hotel ein Osterbrunch angeboten, so dass die Hotelgäste weichen mussten: das Frühstück fand stattdessen in einem riesigen Konferenzraum statt. Die Atmosphäre entsprach weder einem Frühstück in einem vier Sterne Haus, noch dem Osterfeiertag. Das hätte man sicherlich besser lösen können.

Fazit:

Durch das von uns gebuchte Hotelangebot haben wir hier ein langes Wochenende für wenig Geld verbracht. Wer sich die Rhein-Region ansehen möchte oder ein Hotel in Flughafennähe sucht, der ist hier gut aufgehoben. Uns hat dieses Hotel insgesamt gefallen, wobei wir die vier Sterne nicht immer nachvollziehen konnten.

Lage:3 Stars (3 / 5)
Zimmer:3 Stars (3 / 5)
Sauberkeit:4 Stars (4 / 5)
Service:3 Stars (3 / 5)
Preis-Leistung:3.5 Stars (3,5 / 5)
Durchschnitt:3.3 Stars (3,3 / 5)

 

Email this to someoneTweet about this on TwitterShare on FacebookPrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.