Fernziele, Südostasien, Thailand
Schreibe einen Kommentar

Auf den Spuren von Hangover in Bangkok

Bekannt aus Hangover ist die Sky Bar im Lebua in Bangkok

Hangover haben sicherlich viele von euch gesehen und an die Sky Bar in Bangkok könnt ihr euch bestimmt ebenfalls erinnern. Wir haben die Sky Bar im Lebua State Tower in Bangkok besucht.

Entweder mit dem Taxi, dem Tuk Tuk oder mit dem Skytrain (Station Saphan Taksin) gelangt man zum Lebua State Tower. Büros, ein Hotel und eben die berühmte Sky Bar befinden sich hier. Täglich ist diese ab 18 Uhr geöffnet und neben einem Drink kann man hier auch fein dinieren. Dafür solltet ihr aber rechtzeitig reservieren.

Die Sky Bar bei Nacht

Spektakulärer Blick von der Sky Bar im Lebua in BangkokZum Sonnenuntergang ist es in der Sky Bar sicherlich auch traumhaft, wir waren jedoch am späten Abend hier. Eintritt wird nicht verlangt, dafür aber ein entsprechender Dress Code. Keine Turnschuhe oder Flip Flops, keine kurzen Hosen bei den Herren. Es soll schon ein bisschen stilvoller sein. Die Einlasskontrolle haben wir überstanden und dann ging es mit dem Fahrstuhl in Windeseile hoch zur Sky Bar. Dort gibt es zwei Bereiche und man wird zuerst in einen unbekannten Außenbereich geführt, der ebenfalls eine Bar beinhaltet. Auf der anderen Seite vom Fahrstuhl gelegen geht es aber in den Bereich, den wir aus Hangover kennen. Es wird dabei immer nur eine bestimmte Anzahl an Gästen an die Bar gelassen und wir hatten Glück und konnten schnell durchgehen.Treppe zum Restaurant und zur Bar der Sky Bar im Lebua in Bangkok

Schnappschüsse inbegriffen

Im Außenbereich gibt es einige Fotostopps und die Angestellten bieten sich zudem als Fotografen an und wissen von den unzähligen Schnappschüssen, wie die Kameras am besten einzustellen sind. Nur auf der Treppe sind Fotos tabu, dafür sorgen die Angestellten ebenfalls.Elegant angelegte Sky Bar im Lebua in Bangkok

Drink mit Aussicht

Die Getränke sind für thailändische Verhältnisse sehr hochpreisig, die Location aber auch einmalig und unserer Meinung nach lohnenswert. Alleine der Ausblick lohnt sich und da kein Eintritt verlangt wird, dürfen die Getränkepreise auch entsprechend sein. Wir haben den Abend jedenfalls sehr genossen.

Das Nachtleben in Bangkok von der Sky Bar im Lebua in Bangkok

Und hier befindet sich die Sky Bar im Lebua in Bangkok:

Email this to someoneTweet about this on TwitterShare on FacebookPrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.