Italien, Mietwagen, Nahziele
Schreibe einen Kommentar

Ankunft am Flughafen Bergamo

Für den Start unserer Rundreise durch Italien haben wir uns Bergamo aussucht. Ihr fragt euch vielleicht: warum gerade Bergamo? Nun, Bergamo liegt 45 km östlich von Mailand und wird von vielen Billigfluggesellschaften (u.a. von Ryanair) angeflogen. Da es von uns im Norden Deutschlands mit dem Auto ein weiter Weg nach Italien ist, entschieden wir uns für die entspannte Variante: einen günstigen Flug nach Bergamo und von dort aus mit dem Mietwagen weiter auf Italienrundreise.

Nur mit Handgepäck geht’s auch

Günstig zu fliegen ist ja immer so eine Sache, gerade bei den Billigfluggesellschaften und deren versteckten Kosten. Für unsere einwöchige Reise verzichteten wir u.a. auf zusätzliches Gepäck und packten stattdessen unseren CabinMax, der als Handgepäck immer wieder gute Dienste leistet. Von Bremen aus dauert der Flug rund zwei Stunden und einen enormen Vorteil hat das Reisen mit Handgepäck: man muss nicht auf sein Gepäck warten!

Mietwagen buchen leicht gemacht

Über www.billiger-mietwagen.de haben wir bereits vor Abflug einen Mietwagen gebucht. Da es unsere erste Rundreise durch Italien ist, entschieden wir uns bei der Mietwagenauswahl für folgende Punkte:

  • Kleinstwagen
  • Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung
  • Klimaanlage

GoogleMaps sollte uns über unsere Smartphones als Navigationssystem dienen.

Die Mietwagenbüros in Bergamo befinden sich direkt im Ankunftsterminal des doch sehr überschaubaren, wenn auch recht vollen, Flughafens. Auto Europa war der lokale Vermieter unseres Mietwagens. Die Anmietung des Autos erfolgte problemlos. Der Vermieter sprach gut Englisch, so dass es auch zu keinen Verständigungsproblemen kam.

Shuttle-Bus zum Car Rental Parkplatz

Verlässt man das Flughafenterminal, so läuft man auf eine Bushaltestelle zu, an der alle 20min ein kostenloser Bus zu dem Parkplatz der Autovermieter fährt. Die Fahrt dauerte nur wenige Minuten. Der Parkplatz ist in verschiedene Bereiche aufgeteilt, welche wiederum den unterschiedlichen Vermietern zugeteilt sind. In der Kategorie Kleinstwagen haben wir einen Citroën C1 bekommen. Da stellt man sich nur die Frage: wie findet man sein Auto auf so einen großen Parkplatz? Ganz einfach, die Fernbedienung betätigen und irgendwann blinkt es und man hat sein Auto gefunden und die Fahrt kann beginnen!

Unser Mietwagen auf der Italienreise

Der Car Rental Parkplatz am Flughafen Bergamo

Wenn ihr in Bergamo landet und einen Mietwagen gebucht habt, bringt euch ein kostenloser Shuttlebus alle 20 Minuten vom Flughafen zu diesem Parkplatz. Dort haben alle großen Mietwagenanbieter entsprechende Stellplätze für ihre Fahrzeuge. Bei der Rückgabe des Mietwagens müsst ihr den Parkplatz jedoch direkt anfahren. Der Car Rental Parkplatz ist von der Autobahn aus kommend recht deutlich als solcher gekennzeichnet. Wer ganz sicher gehen will, gibt die obenstehenden bzw. folgende Koordinaten einfach ins Navi ein:

45.667683 nördliche Breite / 9.690509 östliche Länge

Das eBook zur Italien-Rundreise

Das eBook zur Italienreise der ReisefantenIhr wollt noch mehr Tipps und Berichte zu Italien? Dann besorgt euch unser Reisefanten-eBook in den bekannten eBook Stores oder klickt hier für weitere Informationen.

Email this to someoneTweet about this on TwitterShare on FacebookPrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.